Lieferbedingungen & Versandkosten

Lieferbedingungen für Verbraucher

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann.

Die Lieferung an Privatpersonen ohne Gewerbe erfolgt nach Zahlungseingang durch Vorauskasse, PayPal oder „Amazon Pay“. Bei Bestehen einer längerfristigen Geschäftsverbindung besteht unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit auf eine Umstellung zur Lieferung auf Rechnung. Bitte kontaktieren Sie uns bei Bedarf.

Das Kundenkonto wird als „privat“ geführt.
Es gelten die Rücksendebedingungen für private Kunden mit entsprechendem Widerrufsrecht.

Lieferbedingungen für Unternehmer

Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Die Lieferung erfolgt an Industrie, Gewerbe und Behörden sowie landwirtschaftliche Betriebe nach Registrierung auf Rechnung. Wir benötigen hierzu bei der Erstbestellung - falls Sie noch keine HELE-Kundennummer besitzten - einen Gewerbenachweis. Wir behalten uns bei verschiedenen Gründen die Umstellung der Zahlungsweise auf andere Zahlungsweisen wie z.B. Vorauskasse vor.

Das Kundenkonto wird als „gewerblich“ geführt.
Es gelten die Rücksendebedingungen für gewerbliche Kunden.

Lieferzeiten

Nachfolgend finden Sie die Lieferzeiten für den Versand in andere Länder, die Sie der beim jeweiligen Artikel angegebenen Lieferzeit hinzurechnen müssen.


Land Zusätzliche maximale Dauer in Tagen

Österreich 2 Tage

Schweiz 5 Tage

Wenn Sie bei uns im Rahmen einer Bestellung mehrere Artikel bestellen, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, versenden wir die Ware in einer gemeinsamen Sendung, sofern wir mit Ihnen nichts anderes vereinbart haben. In diesem Fall gilt für die Warensendung insgesamt die Lieferzeit, die für den Artikel Ihrer Bestellung mit der längsten Lieferzeit gilt.

Information zur Berechnung des Liefertermins
Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei anderen Zahlungsarten am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Versandkosten


Land Frei Haus ab

Versandpauschale

Deutschland 297,50 €
250,00 € netto

7,74
6,50 € netto

Österreich 297,50
250,00 € netto
9,52
8,00 € netto


Deutschland:

Wir liefern ab einem Warenwert von 297,50 € (250,00 € netto) frei Haus.
Ansonsten beträgt der Versandkostenanteil pauschal 7,74 (6,50 € netto).

Österreich:
Wir liefern ab einem Warenwert von 297,50 € (250,00 € netto) frei Haus.
Ansonsten beträgt der Versandkostenanteil pauschal 9,52 (8,00 € netto).